Basistraining 12 Stunden

Basistraining Westernreiten 12 Stunden

Hier biete ich einen Einsteigerkurs an . Sie  erarbeiten sich zuerst die Aufmerksamkeit des Pferdes. Sie trainieren, nur über Ihre Körpersprache , die Beine des Pferdes vorwärts, rückwärts und seitwärts zu dirigieren. Das sind die Voraussetzungen um Ihr Pferd sicher über Plane,Wippe und Brücke zu lenken. Dieser Teil der Bodenarbeit schafft dir das Fundament für Respekt, Kontrolle und effektive Kommunikation mit dem Pferd.

Im zweiten Abschnitt lernen Sie  vom Sattel aus die Kontrolle über die Beine des  Pferdes als Reiter zu erlangen. Sie lernen, das Pferd in Zirkeln und Geraden zu lenken, Tempo und Richtung zu dirigieren.

Im dritten Baustein des Programms erfährst du , wie du die Kontrolle über Kopf, Hals, Schulter, Rumpf und Hinterhand des Pferdes erlangst. Du wirst jetzt bereits die Vor- oder Hinterhand verschiebenkönnen. Du kannst nun zum Beispiel dein Pferd rückwärts um Pylonen lenken. Ziel ist es, saubere Zirkel in Jog und Lope reiten zu können.

Nach dem Abschluss dieses Trainingsprogramms hast du einen Überblick über die Hilfengebung im Westenreiten und bist auf dem Weg zu einem erfahrenen Reiter. Du beherrschst die Grundlagen von Respekt, Kontrolle und Kommunikation.

Basistraining | Angebote und Preise

Kursart Dauer Termine Preis pro Person
Basistraining Einzeltraining 12 Einheiten à 45 Minuten nach Vereinbarung 450,00 €

Pferdepflege und Satteln erledigen Sie nach einer Einführung selbstständig.

Kontaktiere mich für ein Vorgespräch per mail info@wegekaten.de, Telefon (04559/230005) oder benutze das Kontaktformular.